Gebete für die Liturgie am Tag der Heiligen Verena
(aus: Die Eigenfeiern der Schweizer Benediktiner)

Tagesgebet

Gott,
du hast die heilige Verena
Auf den Weg der Gefolgschaft
deiner heiligen Blutzeugen geführt.

Auf ihre Fürbitte geleite uns
Auf der Pilgerschaft dieses Lebens,
dass wir glücklich zur ewigen Heimat gelangen.

Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gabengebet

Herr,
nimm diese Gaben wohlfällig an.
Lass sie uns durch deinen Heiligen Geist zur Nahrung werden,
die uns stärkt auf dem Weg zu dir.

Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.

Schlussgebet

Guter Gott,
du hast uns im heiligen Mahl, das wir feiern durften,
neu gestärkt für unseren Lebensweg.
Lass uns nie ermatten,
sondern geleite uns sicher mit starkem Arm
auf unserer Wanderschaft zum ewigen Leben.

Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.