Verenamünster Führungen

Die St. Verena-Stiftung stellt mit Freude fest, das Führungen durch das Verenamünster sehr gefragt sind. Um den Bedürfnissen der unterschiedlichen Gruppen gerecht zu werden, wurden thematische Führungen erarbeitet:

Die klassische Führung:

Inhalt:

  • Das Verenamünster - Geschichte und Kunst
  • Das Münster und seine Vorgängerbauten
  • Die Verenalegende
  • Kloster, Chorherrenstift, Kirchgemeinde
  • Das Münster und seine Kunst (Baustile, Bilderzyklen, sakrale Kunst)
    Damit verbunden: Begehung des Chors und der Krypta, Besichtigung des Kirchenschatzes

Die Führung für Kinder

Inhalt:

  • Die Verenageschichte
  • Eine Station aus Leben Verenas wird vertieft betrachtet und nacherlebt
  • Ein Blick in die Schatzkammer
  • Aufstieg zu den Glocken auf dem Chorturm

Die Führung für Frauen

Inhalt:

  • Verena und die Frauen aus dem Dorf
  • Verena und die Nonne (Schauspiel Wassertanz von Silja Walther)
  • Verena und die Königin

Ausserdem

Bei allen Führungen ist es möglich, Kurzvideos einzusetzen und so Personen kennen zu lernen, die mit der Geschichte des Verenamünsters verbunden sind. Konkret geht es um:

  • Eine Zeitgenossin Verenas
  • Einen frühen Pilger
  • Eine Frau, die auf die Fürbitte Verenas hin geheilt wurde
  • Königin Agnes von Ungarn 
  • Propst Karl Joseph Bessler von Wattingen
  • Propst Johannes Huber

Für Gruppen, welche sich vertieft mit der Verenalegende beschäftigen möchten, halten wir eine Power Point Produktion bereit.

Für Wallfahrtsgruppen steht die Krypta, der Chor oder die Kirche für Gebet oder Gottesdienste zur Verfügung.

Das Verenalädeli führt Literatur über die heilige Verena, Bildmaterial und verschiedene Verena-Produkte. Es kann nach einer Führung geöffnet werden.

Durch das Verenamünster führen:

  • Domenica Continisio Holenstein (Spezialgebiet: Kinder- und Frauenführungen)
  • Christine Knopf
  • Susi Neff
  • Yvonne Zimmermann (Spezialgebiet: Kinderführungen)
  • Marcus Hüttner, Dr. theol.
  • Franz Keller
  • Arthur Vögele
  • Felix Wenzinger

Testen Sie iIhre Beobachtungsgabe oder Gedächtnis!

Wir freuen uns, Ihnen die Gestalt der heiligen Verena näherzubringen und Sie mit dem Verenamünster, seiner Geschichte und seiner Kunst bekannt zu machen.